Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
29. Oktober 2012 1 29 /10 /Oktober /2012 09:57

Jedes Jahr gibt es Weihnachten, Eltern kaufen wie verrückt für ihre Kinder ein. Diese kann man auch noch gut beschenken, denn da sie viele Wünsche haben, kann man sich einfach etwas aussuchen, was in das Budget passt und schon hat man die Geschenke. Aber wie schaut es mit den Eltern aus? Die freuen sich ja auch über Geschenke und umso älter die Eltern werden, umso schwerer fällt es auch, ein gutes Geschenk zu finden. Immerhin können sich Eltern ja eigentlich alles kaufen, was sie gerne haben möchten und wenn diese sich das schon selbst nicht leisten können, können die Kinder diese Wünsch wohl auch kaum erfüllen!

Gerade die Mütter sind recht schwierig, was kann man der Mama schenken, die sich immer gut um einen kümmert oder gekümmert hat. Die Mutter, die man lieb hat. Die Mutter, die einfach mal etwas Besonderes verdient hat? Nun kommt es ganz darauf an, Mamas freuen sich bei den Kleinsten auch über etwas Gemaltes oder Gebasteltes. Kleine Kinder können noch nicht wirklich Geld für die Mama ausgeben. Teenager können sich auch noch nicht so viel leisten, aber könnten schon einmal zu einem schönen Parfüm greifen, um die Mutter glücklich zu machen. Ebenso kann man ihr eine schöne CD kaufen oder einen Film, der ihr besonders gut gefällt. Hat ein Teenager kein Geld, kann es auch eine Bastelei sein, die sich als Dekoration schön macht. Ebenso könnte man Gutscheine anfertigen und diese als Geschenk verpacken oder noch besser, etwas damit basteln. So kann ein gebastelter Baum mit Blättern, die aus Gutscheinen bestehen, perfekt sein. Gutscheine für das Spülen, das Saugen, mit dem Hund rauszugehen, mal den Hausflur zu putzen oder anderes, kommen immer gut an. Denn eine Mama hat meistens recht viel Arbeit und freut sich sehr darüber, wenn sie einfach mal einen Gutschein einlösen kann und die Füße hochlegen darf.

Grundsätzlich sind auch für erwachsene Kinder, die ihre Mutter beschenken möchten, die Entspannung ein schönes Geschenk. Töchter könnten der Mutter einen Gutschein für einen gemeinsamen Wellnesstag oder gar ein Wellnesswochenende schenken. So kann man zusammen entspannen, sich verwöhnen lassen und dabei klönen. Ein Entspannungsbad, kombiniert mit einer Entspannungs-CD kommt sicherlich auch gut an, ebenso wie ein gutes Buch oder eine neues Telefon, damit die Mutter mit ihren Freundinnen telefonieren kann. Grundsätzlich ist es ja so, dass sich eine Mutter fast über alles freut, ist sie schon Oma kann man ihr Bilder von den Enkelkindern schenken, natürlich schön gerahmt. Man kann ein Familienvideo drehen, was sich die Großmutter öfter mal anschauen kann. Man könnte aber auch einen gemeinsamen Urlaub schenken, wo Großeltern, Kinder und Enkelkindern zusammen die Ferien genießen. Mit einem Ferienhaus ist das recht kostengünstig möglich. Auch Massagen kann man verschenken, da diese dem Rücken der Mutter gut tun, wie auch Verspannungen lösen.

Jeder, ob nun Kind, Teenager oder erwachsenes Kind, sollte sich seine Mutter einmal genauer ansehen. Man wird schnell erkennen, welches das perfekte Geschenk ist. Was der Mutter einfach mal gut tut, was sie besonders mag, worüber sie sich einfach freuen wird! Vielleicht freut sich die Mutter ja auch einfach über einen Wasserkocher, weil sie gerne Tee trinkt oder über eine neue Kaffeemaschine mit  Mahlwerk, die sie sich einfach noch nicht selbst gekauft hat. Diese beiden Geräte sind die einzigen im Haushalt die einfach auch der Mutter dienen und nicht etwas wie Töpfe darauf hinweisen, dass sie ja mal wieder was Nettes kochen könnte. Eine Kaffeemaschine mit einer eigenen Tasse ist durchaus noch persönlich und zeigt auch die Entspannung auf. Man sieht, es ist absolut nicht schwer, ein Geschenk zu finden!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by weihnachten.over-blog.de
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

  • : Geschenke Weihnachten 2010
  • : Was kann ich zu Weihnachten verschenken? Ideen, Tipps und mehr ...
  • Kontakt

Recherche

Liens